Palettendisplays

Palettendisplays

Passt sich Ihren Bedürfnissen an, überzeugt bei den Kunden.

Unsere modularen Palettendisplays werden kundenindividuell entwickelt und sind einfach wahre “Alleskönner”. Bestehend aus praktischen, standardisierten Grundelementen lassen sie sich durch ihre individuelle Bestückung ganz einfach anpassen. Ob auf kleiner Fläche, großer Fläche oder als Regalplatzierung: Durch den einfachen Aufbau wird jeder Teil des POS so schnell zum Kundenmagneten. Die Paletten-Displays sind erhältlich auf Ganzpalette, Halbpalette, 1/4-Palette, 1/8-Palette und Rolly Dolly.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Was sind Palettendisplays?

Palettendisplays sorgen für die perfekte Zweitplatzierung Ihrer Produkte direkt am Point of Sale. Der Händler nimmt die bestückten Warenträger in Empfang und positioniert sie am gewünschten Ort: In wenigen Minuten stehen Ihre mobilen Markenbotschafter an ihrem Platz und sind einsatzbereit. Das Personal im Handel muss nicht extra „Hand anlegen“.

Dank ihrer kompakten Stellfläche nehmen Palettendisplays wenig Raum ein. Gleichzeitig bieten die umsatzstarken Verkaufslösungen Kunden Zugriffsmöglichkeiten von bis zu vier Seiten. Das 360-Grad-Einkaufserlebnis macht Palettendisplays zu impulsstarken Warenträgern in Supermärkten und SB-Warenhäusern.

Ihre Markenwelt inszenieren: Interaktiv und spektakulär mit Palettendisplays

Ungefähr 75 % aller Kaufentscheidungen treffen die Kunden erst am Point of Sale. Das ist das Ergebnis einer Studie der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK), Deutschlands größtem Marktforschungsinstitut. Einkaufen hat heutzutage Erlebnischarakter: Kunden kaufen Produkte, die sie emotional ansprechen, die das „Haben-Wollen“-Gefühl auslösen. Ein Großteil dieser Impulskäufe ist der gekonnten Produktpräsentation zu verdanken. Stimmen Interaktionsmöglichkeiten mit der Marke? Die Atmosphäre? Die Musik? Laden Palettendisplays zum Reingreifen, zum Herunter- und Herausnehmen der Ware ein?

Gerade auffällige Großplatzierungen von Palettendisplays verstärken das Kauferlebnis. Es gibt Stand-Alone-Lösungen und Shop-in-Shop-Systeme.

Palettendisplays…

  • treffen komplett mit Ware bestückt im Handel ein und sind sofort aufstellbereit.
  • präsentieren umfangreiche Warenmengen auf engstem Raum.
  • erleichtern dem Personal im Handel die Arbeit.
  • erlauben eine 360°-Präsentation mit Kundenzugriff von bis zu vier Seiten.
  • sind durch attraktives Zubehör wie Topper und Dispenser individualisierbar.
  • ziehen durch konturgestanzte Elemente alle Blicke auf sich.
  • eignen sich für Promotion-Aktionen und zur Integration von Prospekten und Gewinnspiel-Karten.

Palettendisplays sorgen für einen starken Markenauftritt! Ihre Produkte erreichen den Kunden im Bestzustand und bieten interaktive Erlebnismöglichkeiten.

Palettendisplays: Formate der Ladungsträger

Palettendisplays stehen bei der Lieferung auf einer Palette. Sie sind mit Verbindungselementen fest am Ladungsträger fixiert.

Gängige Formate sind…

  • die Viertel-Palette mit den Maßen 400 mm x 600 mm.
  • die Halb-Palette mit den Maßen 800 mm x 600 mm.
  • die Europalette mit den Maßen 800 mm x 1200 mm.

In Deutschland sind Palettendisplays die beliebteste Waren-Präsentationsform. Teilweise setzen Händler mehrere Paletten hintereinander („Paletten-Straße“). Außerdem gibt es modulare Display-Systeme für Hersteller, die unterschiedliche Produktvarianten anbieten.

Mehrweg-Paletten aus Kunststoff sind die am häufigsten gewählten Ladungsträger. Palettendisplays lassen sich aber ebenso auf Einweg-Paletten aus Holz, Wellpappe oder Kunststoff fixieren.

Palettendisplays sind die Verkaufslösung für Perfektionisten, die nichts dem Zufall überlassen. GISSLER & PASS stellt für Sie Präsentations-Displays her, die Ihre Marke optimal in Szene setzen. Auf Wunsch bestücken wir die individuell gefertigten Warenträger mit Ihren Produkten (Co-Packing). Anschließend liefern wir die Palettendisplays fertig konfektioniert direkt an den Handel. Der Vorteil dieser Komplettlösung: Ihre Ware erreicht ihren Bestimmungsort – und damit Ihre Kunden – im Bestzustand. Garantiert. Sie überlassen nichts dem Zufall.

Das Toppschild zum Aufstecken

Für maximale Sichtbarkeit aus der Ferne sorgt ein zusätzlicher Topper, auch Crowner oder Header genannt. Dabei handelt es sich um ein auffällig designtes Aufsteckplakat. Es kann z.B. mit einer Konturstanzung oder einem Dach aus Wellpappe versehen werden. Denkbar sind ebenfalls runde, ovale oder elliptische Formen. Das Design des Crowners macht das Palettendisplay zum Kundenmagneten und zum optischen Highlight im Verkaufsraum.

Beispiele für innovative Design-Ideen

Dabei richtet sich die Gestaltung des Gesamtdisplays nach der inszenierten Ware. Für die effektive Präsentation einer neu gelaunchten Keks-Sorte eignet sich beispielsweise ein Topper mit Konturstanzung in Form des angebotenen Gebäcks. Bei einem Hustensaft dient möglicherweise die Nachbildung einer Flasche als Display. Als Topper ist die Verschlusskappe aus Wellpappe denkbar. Die eigentlichen Produkte lassen sich auf stabilen Regalböden in bequemer Griffhöhe zum Mitnehmen unterbringen.

FAQ: Ihre häufigen Fragen – unsere Anworten.

Palettendisplays sind optimal für Waren aller Art. Dabei spielt es keine Rolle, ob Ihre Produkte aus dem Food- oder Non-Food-Bereich stammen. Stehend, liegend, hängend – auf Palettendisplays lassen sich Produkte auf vielfältige Weise aufregend und innovativ inszenieren. Das gilt für Schüttware ebenso wie für die Platzierung von Produkten in Regalebenen. Hängende Artikel finden auf Eurohaken Platz. Kombinationen aus mehreren Präsentationsformen sind ebenfalls möglich. So verschaffen Sie Produkt-Neueinführungen die gebührende Aufmerksamkeit und bringen bestehende Produktlinien ins Bewusstsein zurück. Auch Saisonartikel sind für die Präsentation auf Palettendisplays gut geeignet. Sie möchten Kunden Interaktionsmöglichkeiten bieten? Nichts leichter als das: Promotion-Materialien wie Prospekte oder Verlosungspostkarten lassen sich in jeden Warenpräsentationsträger integrieren.

Die Konstruktion und das Design Ihres Palettendisplays richtet sich nach…

  • Art und Gewicht der Ware.
  • der Bestückung.
    Bei einer Monobestückung ist die Ware stapelbar, da der Zugriff nur auf einer Ebene gegeben sein muss. Bei der Mulitbestückung mit verschiedenen Produktsorten designen wir ‚schwebende‘ Display-Etagen für ein einfaches Entnehmen der Ware auf jeder Ebene.
  • der anvisierten Zielgruppe.
  • Ihrem Markenversprechen und Ihren Wünschen.

Der Einsatz bietet sich vor allem in größeren Supermärkten oder SB-Warenhäusern mit hohem Kundenaufkommen und genügend Platz an.

Unsere Palettendisplays bestehen überwiegend aus Wellpappe. Das umweltfreundliche Grundmaterial stellt eine saubere, kostengünstige Lösung dar. Nach ihrem temporären Einsatz geben Sie die Palettendisplays unkompliziert ins Recycling.

Streben Sie eine besonders exklusive Art der Präsentation an?

Wir arbeiten auf Wunsch gern ergänzend mit folgenden Materialien: 

  • Kunststoff
  • Metall
  • Wabenwellpappe
  • LED-Beleuchtung
  • Drehmotoren

Durch Füllelemente aus Wellpappe verhindern wir, dass Ware verrutscht oder beschädigt wird. Diese lassen sich später mühelos entfernen. Zusätzlich führt GISSLER & PASS vorab einen Versandtest durch. So stellen wir sicher, dass die Displays in Bestzustand bei Ihren Kunden eintreffen.

In den meisten Fällen übernehmen die Händler das Aufstellen der Palettendisplays selbst. Die Warenträger treffen fertig konfektioniert ein. Danach sind nur noch wenige Handgriffe nötig: Das Personal in Supermärkten beziehungsweise SB-Märken nimmt die Haube ab und entfernt das Füllmaterial. Manchmal gibt es ein Plakat aus Wellpappe zum Aufstecken. Das ist alles! Der Aufbau ist in wenigen Minuten erledigt.

Die Herstellungsdauer ist individuell von der Art und Beschaffenheit Ihres gewünschten Palettendisplays abhängig. Vor Produktionsbeginn geben wir Ihnen gern eine ungefähre Einschätzung, mit welcher Lieferzeit zu rechnen ist. Jedes unserer Palettendisplays ist ein Einzelstück, das Ihre Markenbotschaft durchdacht inszeniert. Reduzierung von TIME TO MARKET ist unser tägliches Geschäft und steht genauso im Vordergrund wie Kreativität und Zuverlässigkeit!

Der Bestell- und Fertigungsprozess erfolgt bei uns in drei Schritten:

  1. Ausführliches Briefing-Gespräch
  2. Entwurf des Palettendisplays und digitale Bemusterung
  3. Weißmuster-Anfertigung und Testverfahren

Briefing

Als Erstes nehmen wir uns Zeit für ein ausführliches Gespräch. Um für Sie das perfekte Palettendisplay bauen zu können, brauchen wir Informationen.

Unsere Außendienst-Mitarbeiter und Kollegen aus dem Verpackungsdesign besprechen mit Ihnen,…

  • welcher Paletten-Typ für Sie in Frage kommt.
  • für welches Produkt Sie Ihr Palettendisplay einsetzen wollen.
  • wie Ihre Markenbotschaft optimal in Szene gesetzt wird.
  • auf welche Zielgruppe Ihr Produkt ausgerichtet ist.
  • welches Ziel Sie anstreben.
  • welche Wünsche und Anforderungen Sie in Bezug auf Ihr Palettendisplay haben.
  • wie viel Budget Ihnen zur Verfügung steht.
  • wie lange es dauert, bis Ihr Palettendisplay fertig ist.

Entwurf und digitale Bemusterung

Mit den Informationen aus dem Briefing-Gespräch entwickeln wir digital ein individuelles Palettendisplay für Sie. Dazu verwenden wir die aktuellste CAD-Software. Der 3D-Entwurf gibt Ihnen einen ersten Eindruck, wie das Endprodukt aussehen wird.

Nach Ihrem Einverständnis fertigen wir im Anschluss ein Weißmuster als Prototyp an. Das ist ein 1:1-Muster der späteren Palettendisplay-Serie. Damit Sie es direkt in Augenschein nehmen können, stellt unser Außendienst-Mitarbeiter Ihnen das Ergebnis persönlich vor.

Vor Produktionsbeginn muss sich das Palettendisplay zunächst in unserem internen Testverfahren bewähren. Es durchläuft diverse Prüfungen. Erst wenn es sämtliche Anforderungen in Bezug auf Stabilität, Praktikabilität, Qualität und Transportfähigkeit erfüllt, geht es in Serie. Als warentragendes Display durchläuft Ihr Warenträger auf Wunsch zusätzlich komplett bestückt einen Versandtest. Trifft er unversehrt am Zielort ein, beginnen wir mit der Fertigung in großem Stil.

Sie erhalten bei GISSLER & PASS alles aus einer Hand: Vom Entwurf Ihres individuellen Palettendisplays, über die Konstruktion und Produktion bis zur Konfektionierung (Co-Packing) und zum Versand. Ein fester Ansprechpartner betreut Sie während des gesamten Projekts. Wir haben einen hohen eigenen Leistungsanspruch: Ihre Zufriedenheit!

Profitieren Sie von unserem Rundumservice! Wir stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat bei der Gestaltung des perfekten Palettendisplays zur Seite. Sie erreichen uns unter: 02461 / 684-0 oder per E-Mail unter: kontakt@gissler-pass.de. Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Displays:

gp_5

Palettendisplays

Passt sich Ihren Bedürfnissen an, überzeugt bei den Kunden.

gp_6

Bodendisplays

Ganz weit vorne in Sachen Zweitplatzierung.

podisplay

Thekendisplays

Kleine Träger, große Wirkung.
gp_4

Promotion-Displays

Ihre Verkaufsfläche in ganz besonderem Licht.

Real Thai Promotion_3D

POS-Systeme

Maßgeschneidert zum Erfolg.

Scroll to Top

Einfach & schnell anfragen!

Ihre persönlichen Daten

Produktauswahl

Modern.
Informativ.
Responsive.

Unsere neue Website geht an den Start.

Wir freuen uns, Ihnen heute unsere neue Homepage präsentieren zu dürfen.

Unser Onlineauftritt im frischen Design bietet allen Kunden, Partnern, Kandidaten und Interessenten umfangreiche und teils neue Informationen über das was wir machen, wie wir arbeiten und wen wir für unser Team suchen.

Neben den Veränderungen in Optik und Technik, hat sich auch inhaltlich einiges getan. Relevante Themen wie Nachhaltigkeit und Ausbildung bei GISSLER & PASS, die uns am Herzen liegen und die wir als Familienunternehmen sehr ernst nehmen, haben wir ganz neu aufbereitet.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Entdecken der neuen Homepage!

Our goal is to help people in the best way possible. this is a basic principle in every case and cause for success. contact us today for a free consultation.

Kontakt