Leiter Managementsysteme (m/w)

für das gesamte Unternehmen mit Einsatzort Jülich

Ihre Herausforderung bei uns

Sie berichten direkt an den Geschäftsführer. Mit einem erfahrenen und engagierten Team verantworten Sie die Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung unserer Managementsysteme (ISO 9001, ISO 14001, ISO 50001, FSC®, FEFCO-GMP).

Darüber hinaus arbeiten Sie gemeinsam mit den Fachbereichen an der Weiterentwicklung von Strukturen, der Optimierung von Prozessen nach den Prinzipien des Lean Managements, unterstützen die Abteilungsleiter in der Definition von Abteilungszielen und den statistischen Auswertungen zur Ermittlung und Bewertung des Zielerreichungsgrads.

Ihrer Verantwortung obliegt es, Richtlinien und einheitliche Standards für alle Werke zu definieren; diese einzuführen und umzusetzen. Fehlerursachenanalysen, Risikobewertungen / -analysen und daraus abgeleitete Maßnahmen dienen u. a. der stetigen Qualitätsverbesserung und sichern uns ein hohes Qualitätsniveau. Sie erstellen das jährliche (interne und externe) Auditprogramm in Zusammenarbeit mit unserem internen Auditoren-Team. Unseren Kunden und Lieferanten sind Sie ein kompetenter Ansprechpartner und beraten die Geschäftsleitung in allen Themen, das Managementsystem betreffend.

Ihr Profil

  • Sie haben Freude an der Umsetzung von Normen, Standards, gesetzlichen und behördlichen Anforderungen
  • Sie arbeiten strukturiert und organisiert und schauen gerne über den Tellerrand
  • Sie sind eine kommunikationsstarke Führungspersönlichkeit, haben ein überzeugendes Auftreten und weisen Durchsetzungsvermögen auf
  • Sie gehen mit Motivation und Bereitschaft zur Veränderung voran

Als fachliche Voraussetzung verfügen Sie über

  • eine abgeschlossene technische Ausbildung, möglichst mit Abschluss eines Hochschulstudiengangs / Technikerschule (mit solidem betriebswirtschaftlichem Background)
  • mehrjährige Erfahrung im Aufbau und der Weiterentwicklung von Managementsystemen (idealerweise im Bereich der Verpackungs-/ Wellpappenindustrie)
  • Normenkenntnisse, einschlägige Kenntnisse in den geltenden gesetzlichen und behördlichen Anforderungen sowie vertiefte Kenntnisse branchenrelevanter internationaler Standards
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • sehr gute Kenntnisse DMS, MS-Office einschl. Visio

Auch Kandidaten aus der zweiten Reihe möchten wir mit diesem Angebot ansprechen.

Unser Angebot

Neben den Stärken eines Familienunternehmens, kurze Entscheidungswege und einem Höchstmaß an Eigenverantwortung, bieten wir Ihnen eine auf Langfristigkeit ausgelegte Zusammenarbeit in einem starken Team mit der Erfahrung von über 135 Jahren. Sie erwartet eine Schlüsselposition in einem innovativen, wachstums- und zukunftsorientierten Unternehmen mit viel Freiraum für Kreativität.

Wenn Sie sich in den beschriebenen Aufgaben und im Profil wiederfinden, freuen wir uns, Sie für unser Team zu gewinnen. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, einschl. der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, senden Sie bitte an:

ANSPRECHPARTNER

Kai Kelzenberg
Personalabteilung

Dürener Str. 12
52428 Jülich

Telefon: +49 (0) 2461 684-122
personal@gissler-pass.de

Gissler & Pass

In der 4. Generation geführt, hat sich Gissler & Pass als Spezialist in der Wellpappen- und Verpackungsindustrie zum starken Partner internationaler Markenartikler und Handelsmarkenhersteller entwickelt. Die große Fertigungsvielfalt und jahrzehntelange Erfahrung in allen gängigen Druck- und Verarbeitungstechnologien macht das Familienunternehmen zum Lieferanten von Top-Marken aus den unterschiedlichsten Branchen.

Das zentral operierende Managementsystem nimmt dabei einen hohen Stellenwert ein. Um auch an dieser Stelle weiterhin zukunftweisend agieren zu können, suchen wir eine fachlich überzeugende Persönlichkeit, mit einem hohen Maß an Sozialkompetenz und ganz viel Leidenschaft für ihren Beruf.