Gissler & Pass gewinnt Silber beim display SUPERSTAR 2019

Vorlage Superstar-Award 2019

Im Rahmen der feierlichen Preisverleihung des display Superstar Award 2019 in Düsseldorf nahm Gissler & Pass gemeinsam mit seinem Kunden Schwartauer Werke GmbH & Co. KGaA die silberne Trophäe für den zweiten Platz in der Kategorie „Verpackung“ in Empfang.

Die Expertenjury des renommierten Wettbewerbs rund um POS-Marketing zeichnete die Verkaufsverpackung im 1:1-Look des Corny Big Müsliriegels als werbewirksamen Hingucker mit einfachem Handling aus.

Corny Big XXL-Müsliriegel-Verpackung
In Skandinavien sind Süßigkeiten sehr teuer. Daher bieten sogenannte Skandinavien-Shops, die sich an der Küste an den Fährablegern befinden, Großgebinde für Süßigkeiten an. Für ebendiesen Verwendungszweck wurde diese spezielle Verpackung entwickelt. Die Großverpackung hat die Form eines Müsliriegels im XXL-Format. Diese Optik macht die Verpackung zum Eye-Catcher und kommuniziert die beliebteb Marke Corny. Die Einlage bietet Platz für 32 Corny Riegel. Der XXL-Müsliriegel aus Wellpappe ist ganzjährig mit wechselnden Geschmacksvarianten auf den Aktionsflächen der Skandinavien-Shops im Einsatz. Die Verpackung wird flachliegend bei Schwartauer angeliefert, dort bestückt und mittels Klebestreifen einfach und schnell verschlossen.

„Wir freuen uns sehr über das Ergebnis und sind extrem stolz. Die erste Auszeichnung mit dem display Superstar Award ist eine Bestätigung für uns und unseren Kunden, dass wir mit unseren Innovationen überzeugen“, so Thomas Gissler-Weber, Geschäftsführer der Gissler & Pass GmbH. „Wir bedanken uns auch bei der Jury und bei unserem langjährigen Partner Schwartauer Werke, denn nur in enger Zusammenarbeit wird aus der ersten Idee ein marktfähiges Verpackungskonzept, das für alle Beteiligten zum Erfolg wird.“

Alle 93 zum display Superstar Award 2019 eingereichten Exponate wurden vom 08. – 10. Januar auf der Messe viscom in Düsseldorf ausgestellt und hier von der Fachjury aus Handel und Industrie, Produktdesign und Ingenieurwissenschaften bewertet.
20 Exponate wurden mit Gold prämiert, 16 mit Silber, 15 mit Bronze und eines mit Platin.

 

Kommentare sind geschlossen.