Nominierung für German Design Award 2014

German Design Award 2014

Das modulare Verpackungssystem für die Fissler GmbH gewann bereits den Deutschen Verpackungspreis 2012. Nun ist das Verpackungskonzept für die Teilnahme am German Design Award 2014 in der Kategorie „Communication Tools“ nominiert worden.

Ausgezeichnet werden hochkarätige Produkte und Projekte aus dem Produkt- und Kommunikationsdesign, die alle auf ihre Art wegweisend in der deutschen und internationalen Designlandschaft sind. Diese höchste Auszeichnung für Designerzeugnisse wird einmal im Jahr vom Rat für Formgebung ausgelobt. Der Rat für Formgebung repräsentiert das deutsche Designgeschehen und steht für 60 Jahre Designkultur. In die engere Auswahl kommen zukunftsweisende Produkte, die ihre Marktfähigkeit bereits bewiesen haben.

Die modulare Verpackungslösung für Schnellkochtöpfe von Fissler für den asiatischen Markt wird allen gestellten Anforderungen gerecht: Leichte Konfektionierbarkeit, wenige unterschiedliche Komponenten, bestmögliche Transpostsicherheit bei hohem Gewicht und langen Transportwegen sowie ansprechende Warenpräsentation im meist asiatischen Handel.

Die Juryergebnisse werden im September 2013 veröffentlicht.

Kommentare sind geschlossen.