Nominierung für Deutschen Verpackungspreis 2007

Gissler & Pass ist mit der Verkaufsverpackung „Window Kit“ der Firma Alfred Kärcher für den Deutschen Verpackungspreis 2007 nominiert! Die hochwertige Verkaufsverpackung verfügt über einen ausgefeilten Mechanismus, um das Produkt vor Diebstahl und Beschädigung zu schützen.

Insgesamt wurden über 300 Exponate eingereicht. Die Jury hat die endgültigen Preisträger in geheimer, schriftlicher Abstimmung bereits gewählt, die Bekanntgabe erfolgt jedoch erst auf der Preisverleihung am 24. September 2007 in Nürnberg.
Alle nominierten Verpackungen werden auf der FackPack 2007 auf einem Sonderstand ausgestellt und im Internet veröffentlicht (www.verpackungspreis.de).

Gissler & Pass war in den vergangenen Jahren bereits dreimal Preisträger des Deutschen Verpackungspreises.

Kommentare sind geschlossen.